WVWa - Wassersportverein Wangen - Bodensee e.V.
19.06.2015
Vereinsregatta 2016
→ Bilder
18.06.2015
Pfannkuchen Cup 2016

→ Einladung → Bilder
29.05.2016
Saisoneröffnung und Stegeinweihung
→ Bilder
→ Bericht
→ Einladung
30.04.2016
Saisonvorbereitung
→ Bilder
29.04.2016
Knotenauffrischung
→ Bilder
19.03.2016
Arbeitseinsatz Aufbau - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
12.03.2016
Arbeitseinsatz Aufbau - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
05.03.2016
Arbeitseinsatz Aufbau - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
27.02.2016
Arbeitseinsatz Aufbau - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
20.02.2016
Arbeitseinsatz Aufbau - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
06.02.2016
Arbeitseinsatz Aufbau - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
19.01.2016
Veranstaltungskalender und Öffnungszeiten vom WVWa Vereinshäuschen 2016
→ Veranstaltungen
28.11.2015
Arbeitseinsatz Spundwand aufschütten - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
21.11.2015
Arbeitseinsatz Spundwand aufschütten - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
14.11.2015
Abschlussfest Schloss Marbach 2015
→ Bilder
14.11.2015
Seeputzete und Arbeitseinsatz Steg abräumen - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
07.11.2015
Arbeitseinsatz Steg abräumen - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
30./31.10.2015
Arbeitseinsatz Stahlträger richten - Stegrenovierung (Ost) 2015/ 2016
→ Bilder
13.09.2015
Abschluss 2015
→ Bilder
14.06.2015
Vereinsregatta 2015
→ Bilder
→ Bericht
13.06.2015
Pfannkuchen Cup 2015
→ Bilder
→ Ergebnisse und weitere Bilder beim Seglerverband
→ Bericht
Mai 2015
Segelkurs
→ Bilder
17.05.2015
Saisoneröffnung und Stegeinweihung
→ Bilder
→ Bericht
08.05.2015
Knotenauffrischung 2015
→ Bilder
30.04.2015
Infos zum Saisonstart
→ Aktuelles
18.04.2015
Saisonvorbereitung und Stegrenovierung
→ Bilder
11.04.2015
Arbeitseinsatz Stegrenovierung
2014/ 2015
→ Bilder
04.04.2015
Arbeitseinsatz Stegrenovierung
2014/ 2015
→ Bilder
28.03.2015
Arbeitseinsatz Stegrenovierung
2014/ 2015
→ Bilder
21.03.2015
Arbeitseinsatz Stegrenovierung
2014/ 2015
→ Bilder
14.03.2015
Arbeitseinsatz Stegrenovierung
2014/ 2015
→ Bilder
07.03.2015
Arbeitseinsatz Stegrenovierung
2014/ 2015
→ Bilder
28.02.2015
Arbeitseinsatz Stegrenovierung
2014/ 2015
→ Bilder

Unser Vereinshäuschen

Das Vereinshäuschen dient hauptsächlich als Basis für die Jugendarbeit und für die Abwicklung von Regatten. Das im Wesentlichen durch Eigenarbeit der Mitglieder errichtete Gebäude wurde 1975 bezogen. Es bietet Platz für ca. 30 Personen.

An der Seeseite befinden sich Toiletten, Wasch- und Duschgelegenheiten für Gäste mit Blick auf Hafen und See.

Während der Saison treffen sich hier an manchen Freitagabenden die Wassersportler beim "Seglerhock" zum Erfahrungsaustausch und zum persönlichen Gespräch.

 

Unser Hafen

Die Steganlage, in ihrer heutigen Form und Größe, wurde im Wesentlichen durch Eigenarbeit der Mitglieder in den Jahren 1971 bis 1973 erstellt und in der Folge modernisiert und in Stand gehalten.

Sie umfasst heute 66 Stegliegeplätze und 8 Gastliegeplätze an der Westseite. Im Uferbereich, an der Ostseite, befinden sich ca. 30 Trockenliegeplätze für Jollen und Fischerboote.

Probleme bereiten Niedrigwasserperioden während der Saison, mit Wasserständen unter 330 cm Pegel Konstanz, für Boote mit mehr als 130 cm Tiefgang.

 

Unser Revier


Foto © Stanko Petek ↑www.luftbild.com

Unser Revier ist der Untersee, der westliche Teil des Bodensees. Er ist ein in sich geschlossenes Revier, ein selbstständiger See. Er wird durch zwei Hauptzuflüsse, den durch den Obersee fließenden Rhein und durch die Radolfzeller Aach (Aachquelle, Donauversickerung) gespeist. Unterhalb des Öhninger Ortsteiles Stiegen geht der See wieder in den Rhein über. Ab Wangen ist die Strömung des Rheins bereits spürbar. Das südliche Seeufer ist Schweizer Staatsgebiet, das nördliche Ufer und der größte Teil des Untersees ist Deutsches Staatsgebiet.

Es herrschen zwei Hauptwindrichtungen vor: die west - südwestliche und die östliche. In Schönwetterperioden (Hochdruck - Wetterlagen) stellen sich häufig am späten Vormittag stabile, länger anhaltende regionale Winde aus östlicher Richtung ein. Der Seespiegel und damit die Wassertiefe, unterliegt starken, jahreszeitlich bedingten Schwankungen (2 m). Seezeichen - rechteckige Tafeln mit der Nummer 11 bei Öhningen, 10 und 9 bei Wangen, 8 bei Hemmenhofen und 7 und 6 bei Horn - bilden eine Orientierungshilfe. Die Tafeln stehen auf einer Wassertiefenlinie von 2 m, bezogen auf den amtlichen Pegel Konstanz von 2,5 m.